Informationen

Immobilienkauf in Madeira

Immobilienkauf in Madeira

Kauf einer Immobilie auf der Insel Madeira

Immobilienkauf in Madeira darf für alle europäischen Bürger ohne Genehmigung auf der Insel Madeira zu begleichen. Ab September 2012 sind Immobilien-Investoren aus nicht-EU-Ländern erteilten Aufenthaltsstatus vorausgesetzt, den Kauf einer Immobilie als Kapitalanlage in Madeira ein muss, abgesehen von €350,000 (drei hundert und fünfzig Tausend Euro) sowie Einhaltung bestimmter Regeln und Vorschriften.

Die schöne Insel Madeira in Portugal ist eines der größten Standorte für den Kauf von Immobilien zur Eigennutzung, Investitionen, zweites Zuhause oder im Ruhestand Zwecke - gegeben sein ganzjährig mildes subtropisches Klima, Kultur, Menschen, feste das ganze Jahr und langsamen und ruhigen Rhythmus des Lebens.

Nur ein kleiner Prozentsatz des Landes auf der Insel kann entwickelt werden, während das restliche viel größeren Prozentsatz unantastbar ist und weiterhin in seinem natürlichen Zustand - von denen einige durch UNESCO-Welterbe Gesetzgebung Landrechte Schutz geschützt ist.

So erhalten Sie einen goldenen Visum in Portugal?

Wir laden Sie ein, stöbern durch unsere Auswahl an Immobilien auf unserer Website und kontaktieren Sie uns für eine private Besichtigung und Kauf Termin aufgeführt.

Zu Ihrem Schutz:

Wir sind lizenzierter Immobilienmakler IMPIC-Lizenz keine: AMI-2446

Wir haben eine nachgewiesene Erfolgsbilanz auf dem Markt.  Referenzen

Wir sind Mitglied der National Association of Realtors und Respekt der Code of Conduct.

Wir sind Mitglieder von Portugal APEMIP - Mitgliedschaft keine: 975